.:: Roland der Stadt Perleberg

1498 wird ein Roland erwähnt. Es handelt sich mit großer Wahrscheinlichkeit um einen Vorgänger der jetzigen 5,4 m hohen Sandsteinfigur aus dem 16.Jahrhundert.

An zwei Stellen trägt das Standbild die Jahreszahl 1546, die gleichfalls der Zeitpunkt der Einrichtung des Landgerichtes ist.

Welche städtischen Rechte und Freiheiten der Perleberger Roland symbolisiert, bleibt zukünftigen Forschungen vorbehalten.

 Historisches
Ersterwähnung: 1498
Standort: Marktplatz
Material: Holz
Informationen:
  • 1546 wird Perleberg Sitz des Landgerichtes der Prignitz und die hölzerne Rolandfigur auf dem Marktplatz wird durch ein Roland-Standbild aus Sandstein ersetzt
 Informationen zum aktuellen Roland
Standort: Marktplatz
Material: Sandstein
Höhe: 5,4 m

 weitere Bilder der Rolandstatue
Roland der Stadt Perleberg
Roland der Stadt Perleberg
Roland der Stadt Perleberg


 weitere Informationen
Stadtinformation Perleberg
Haus des Gastes/ Wallgebäude
Puschkinstr. 14
19348 Perleberg
Telefon: 03876-612259
Telefax: 03876-612965
http://www.stadt-perleberg.de






 
- Anzeigen -
.:: Copyright © 2017 by active-vision.de :: Alle Rechte vorbehalten :: Impressum ::.